Teilnahmebedingungen

Die DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Dresden, HRA 673, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden (nachfolgend: „DDV Mediengruppe“), Verlagsgesellschaft der Sächsischen Zeitung, ist Veranstalter des Gewinnspiels. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

I. Gewinnspiel

1. Im Zeitraum vom 28. Dezember 2017 bis zum 07. Januar 2018 führt die DDV Mediengruppe ein Gewinnspiel über die Website www.sz-gewinnspiel.de dergestalt durch, dass eine Frage zu beantworten ist. Die richtige Antwort ergibt sich aus drei vorgegebenen Vorschlägen.

2. An der Verlosung nehmen nur die Teilnehmer teil, die die Frage richtig gelöst, d.h. die richtige Antwort angegeben haben.

3. Die Teilnahme ist nur online auf der Internetseite www.sz-gewinnspiel.de möglich.

4. Unter den Teilnehmern einer Messe-Gruppe mit der richtigen Antwort wird am unmittelbar auf die Spielzeit folgenden Montag, den 08.01.2018 je 20 Familienkarten für die Messen Sachsenkrad vom 12.-14.01.2018, KarriereStart vom 19.-21.01.2018 oder Reisemesse Dresden vom 26.-28.01.2018 verlost. Die Teilnehmer müssen sich bei Teilnahme für die Verlosung von Familienkarten für eine Messe („Messe-Gruppe“) entscheiden.

5. Die Teilnahme ist bis zum 07.01.2018, 24.00 Uhr möglich.

6. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt per Losentscheid innerhalb der jeweiligen Messe-Gruppe. Die Gewinner werden auf der Internetseite sz-gewinnspiel.de veröffentlicht und per E-Mail benachrichtigt.

II. Teilnahmeberechtigung, Werbeerlaubnis, Kopplung, Widerruf, Ausschluss von der Teilnahme

1. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

2. Gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter der DDV Mediengruppe und der mit der DDV Mediengruppe verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige und mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Teilnehmen kann jedoch nur der, der - widerruflich - damit einverstanden ist, dass ihn die DDV Mediengruppe, auch durch ihre Dienstleister, per E-Mail und per Telefon über ihre interessanten und neuen Verlagsprodukte wie Medienangebote (print/digital), Gewinnspiele, Leserreisen, Veranstaltungen, Produkte aus dem SZ-Treffpunkt-Sortiment sowie zu Marktforschungszwecken informiert.

4. Der Teilnehmer kann die Einwilligung in die Verwendung seiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung jederzeit formlos widerrufen. Ein Widerruf vor Ablauf des Gewinnspielzeitraums hat den Ausschluss von der Teilnahme an dem Gewinnspiel zur Folge. Für den Widerruf einer Einwilligung zur werblichen Nutzung genügt jederzeit eine kurze Nachricht per E-Mail an abo@ddv-mediengruppe.de oder per Post an DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Datenschutzbeauftragter, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden.

5. Zur Teilnahme am Gewinnspiel werden folgende Daten benötigt:

  • Vor- und Nachname
  • vollständige Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer

6. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben korrekt sind, damit eine Gewinnmitteilung und ein Gewinnversand reibungslos erfolgen kann. Bei der Angabe temporärer E-Mail-Adressen ist der Teilnehmer von der Teilnahme ausgeschlossen. Im Gewinnfall kontaktiert die DDV Mediengruppe den Teilnehmer per E-Mail und verschickt den Gewinn anschließend per Post.

7. Pro Person wird nur eine Teilnahme akzeptiert, um die Gewinnchancen nicht zu verfälschen. Die Teilnahme über automatisierte Masseneintragungsdienste ist ausgeschlossen. Die DDV Mediengruppe behält sich vor, aus wichtigen Gründen die Teilnahme von Personen abzulehnen und bei Missbrauch (z.B. Mehrfachteilnahme; Eintragung über Masseneintragungsdienste) einen registrierten Teilnehmer von der weiteren Teilnahme auszuschließen.

8. Die DDV Mediengruppe hat insbesondere das Recht, Teilnehmer zu disqualifizieren und von der zukünftigen Teilnahme an der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Angebot manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern.

III. Durchführung des Gewinnspiels

1. Um das Gewinnspiel durchführen und die Gewinne bereitstellen zu können, ist die Teilnahme am Gewinnspiel von der Einwilligung des Teilnehmers in die werbliche Ansprache durch die DDV Mediengruppe abhängig, siehe Ziff. II.3.

2. Die DDV Mediengruppe behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen z.B. bei Computerviren, Manipulation oder Fehlern in der Hard- und/oder Software oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.

3. Aus technischen Gründen, beispielsweise bei Fehlern von Hard- und/oder Software oder der Internetverbindung besteht kein Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit der Gewinnspielseite der DDV Mediengruppe.

IV. Gewinnbenachrichtigung

1. Neben der Veröffentlichung der Gewinner (siehe Ziff. I.5) werden die Gewinner ausschließlich per E-Mail informiert und die Tickets liegen am Messetag an der Information bereit und gelten jeweils für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder. Gewinne, die nicht am Messetag eingelöst werden, verfallen ersatzlos. Es ist weder eine Barauszahlung noch eine Abtretung des Gewinns möglich.

2. Der Teilnehmer erklärt sich bereit, dass sein Klarname (voller Vorname, erster Buchstabe des Nachnamens) sowie sein Wohnort im Gewinnfall gem. Ziff. I.5 veröffentlicht werden darf.

3. Die DDV Mediengruppe behält sich vor, im Gewinnfall eine Überprüfung der personenbezogenen Daten vorzunehmen, um z.B. die missbräuchliche Mehrfachteilnahme auszuschließen und die Einhaltung der Altersgrenze zu garantieren.

V. Haftung

1. Die DDV Mediengruppe haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit der Aussendung von Informationen über das Gewinnspiel in Zusammenhang stehen. Insbesondere wird keine Haftung übernommen, wenn die Datenerfassung nicht den technischen Voraussetzungen entspricht und infolgedessen von der EDV-Anlage nicht akzeptiert und/oder angenommen werden. Ferner haftet die DDV Mediengruppe nicht bei Diebstahl oder der Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch Abonnenten oder Dritte. Die DDV Mediengruppe übernimmt weiterhin keine Gewähr dafür, dass der Gewinnspiel-Service jederzeit abrufbar ist und fehlerfrei funktioniert.

2. Für Sach- und Rechtsmängel an den Gewinnen haftet die DDV Mediengruppe nicht.

VI. Rechtsweg

1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.

DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG
Dezember 2017